Sie wollen zur schönen Gestaltung Ihrer Fassade einerseits gern Nut und Federbretter einsetzen wegen der schönen Holzoptik? Andererseits möglichst wenig Aufwand und Kosten für den Unterhalt haben und sicher auch nicht mehr streichen? Für die Werterhaltung Ihres Hauses ist die richtige Arten der Fassadenverkleidung von großer Bedeutung – Holz, Metall, Stein … Darüber hinaus wollen Sie gern aus einer Vielfalt von Dekoren wählen – möglichst in harmonie mit der Dachrandgestaltung? Die Fassadenverkleidung soll auch möglichst lange halten und gern aus umweltfreundlichem Material bestehen. Gut – dann brauchen Sie Keralit Fassadenpaneele. Und nicht nur für die Fassade. Auch die Gestaltung von Ortgang und Traufe, also der der Dachrand, prägen das Gesicht Ihres Hauses nachhaltig. Hier an diesen schwer zugänglichen Gebäudeteilen wollen Sie gern streichen? Nicht doch! Perfekte Profilbretter mit Nut und Feder aus Kunststoff, also Keralit Fassaden- oder Dachrandpaneele, sind die Lösung. Von allen Arten der Fassadenverkleidung bilden die Nut und Federbretter 143mm aus dem Keralit-Sortiment die Natur am besten nach.

Keine weiteren Kosten

Mit den Kunststoffpaneelen der Keralit-Familie können sie für Ihre Fassade eine besonders geschmackvolle und dennoch dauerhaft pflegeleichte Ausstrahlung planen. Die unterschiedlichen Modelle der Fassadenpaneele, in zahlreichen Dekoren lieferbar, stehen dafür, dass Keralit stets eine stilvolle Lösung bietet, die Ihnen keine weiteren Kosten verursacht.

Fassadenverkleidung aus recycelten Rohstoffen

Keralit ist eine langlebige und umweltfreundliche Fassadenverkleidung aus recycelten Rohstoffen. Keralit ist außerdem unempfindlich gegen Algenbefall ohne giftige Zusätze, welche bei manchen anderen Fassadenwerkstoffen in die Umwelt austreten können.Keralit ist form- und farbbeständig gegen Einflüsse durch Wärme und Licht, unempfindlich gegen Schimmel, Bakterien und andere Rottungsprozesse. Außerdem wird Keralit in großer Dekorvielfalt (Renolitoberfläche in klassischer Holzstruktur mit und ohne Maserung oder satinartige Designs) angeboten und ist immer pflegeleicht. Diese Eigenschaften machen Keralit Fassadenpaneele besonders geeignet für die Fassadengestaltung bei Neubau oder Renovierung von Wohn- oder Ferienhäusern, an oder auf dem Wasser. Denn anders als Holz bist Keralit unempfindlich gegen Nässe. Die unterschiedlichen Modelle von Keralit, z. B. die Nut und Federbretter 143 mm, und das umfangreiche Programm an professionellen, stets dekorgleichen Zusatzprofilen ermöglichen immer eine zur Umgebung passende Gestaltung.

15 Jahren erfolgreich bei Neubau und Renovierung eingesetzt

Keralit Fassadenverkleidung kunststoff und Dachrandverkleidung ist auch deshalb vertrauenswürdig, weil 10 Jahre Garantie selbstverständlich sind. Keralit wird von Bauprofis und Bauherren seit über 15 Jahren erfolgreich bei Neubau und Renovierung eingesetzt und das Sortiment der Paneele und Zusatzprofile stets weiter entwickelt und den Markterfordernissen angepasst. Muster und Preise bekommen sie im kompetenten Fachhandel für Holz und Baustoffe oder unter  verkauf@heering.eu.

  • Dauerhaft farbechtNie mehr streichen
  • Erhöht den WertIhres Hauses
  • 10 Jahre GarantieLange Lebensdauer

Brauchen Sie Hilfe?